Bei einer Stornierung

Was benötigen wir?

Schritt 1

Wir bitten sie uns das Dokument Schadensanzeige

(HanseMerkur_Storno Schadenanzeige_gesamtes Dokument – hier downloaden)

auszufüllen und per Email wieder zu senden. Bitte Arzt- oder Schulbestätigung  bei nicht erreichen des nächsten Schuljahres beilegen.

  • Angaben die sie noch benötigen:
    Versicherungspolizze Nr.:   — bitte bei uns erfragen, ggf. tragen wir diese auch für sie ein.
    Rechnungsdatum ist das Erstellungsdatum auf der Rechnung.

Schritt 2

Email an office(@)schoolsensations.com
Das war es schon.

Schritt 3

Wir reichen daraufhin alle ihre Unterlagen bei der Versicherung für sie ein. Normalerweise benötigt die Versicherung zwischen 7-14 Tagen für die Erstattung des Betrages.


HanseMerkur_Storno Schadenanzeige_gesamtes Dokument

Wann ist ein E-Rechnung der Schule zu erstellen? (Österreich)

Prozess e-Rechnung an den Bund/Schulbuch (UEW) (Bund)

Bei Schulveranstaltungen

Wird die Rechnung des Vertragspartners des Bundes (Lieferant) an die Schule selbst (Auftraggeber) adressiert, ist von einem Dienstleistungsverhältnis zwischen dem Vertragspartner und der Bundesdienststelle „Schule“ auszugehen. In diesem Fall ist gemäß § 5 Abs. 2 IKTKonG eine e-Rechnung an die Schule auszustellen und zu übermitteln.

Wird jedoch die Rechnung persönlich an eine Person der Schulverwaltung (z.B. Lehrkörper) adressiert, ist von einem Dienstleistungsverhältnis zwischen dem Vertragspartner und der Privatperson auszugehen. In diesem Fall ist keine e-Rechnung erforderlich.

(Quelle: https://www.usp.gv.at/at.gv.bmf.erb/erb/?p=einvoice_info_fedgov_schools)